Wie läuft eine Session ab?

Wie bereite ich mich auf eine Session im Studio vor? Muss ich etwas beachten oder gar mitbringen? Was passiert da überhaupt? Gibt es sofort ein Machtgefälle? Fragen über Fragen. In diesem Beitrag erkläre ich euch, wie eine Session bei uns abläuft.

Im besten Fall habt ihr vorab, bereits einen Termin mit der Dame eurer Wahl vereinbart. Dies kann über mehrere Wege erfolgen, wie zum Beispiel telefonisch oder per Mail. Natürlich begrüßen wir euch auch gerne, wenn ihr keinen festen Termin vereinbart habt. Allerdings lauft ihr in diesem Fall Gefahr, dass die von euch bevorzugte Dame gerade nicht greifbar ist. 

Sobald ihr euch dann für eine Dame entschieden habt, bzw. die gewünschte Dame informiert wurde, startet ihr in ein Vorgespräch. Dieses sogenannte Vorgespräch solltet ihr dafür nutzen, um der Dame mitzuteilen, was ihr in der Session mit ihr erleben möchtet. Und keine Sorge, wenn ihr zum ersten Mal bei uns seid, wir haben alle Verständnis dafür, dass ihr nervös seid, also tief durchatmen und ganz entspannt, wir können über alles reden. 

Versucht der Dame im Vorgespräch zu vermitteln, was eure Vorlieben sind und was eure Tabus. Um so mehr Informationen wir über euch haben, um so besser können wir in der Session auf euch und eure Bedürfnisse eingehen. Solltet ihr gesundheitliche Einschränkungen haben, muss dies unbedingt mitgeteilt werden, damit wir Risiken die durch diese Einschränkungen entstehen, umgehen können. Zum Schluss solltet ihr die sogenannten Codewörter mit der Dame besprechen, sodass ihr im Zweifelsfall eine Möglichkeit habt, um aus der Session auszusteigen. 

Habt ihr das Vorgespräch dann heil überstanden, begleitet euch eine Dame in den Sessionraum und zeigt euch das Badezimmer. Natürlich besteht für euch die Möglichkeit, dass ihr euch vorab noch einmal frisch machen könnt. Im Anschluss an die erfrischende Dusche startet ihr dann in die von euch gewünschte Session, die ihr dann in vollen Zügen genießen solltet. 

Und um noch auf die Frage einzugehen, die wir sehr oft hören „Soll ich etwas mitbringen?“ Wir freuen uns über gut Laune, und wenn ihr tolle Spielzeuge oder besondere Kleidung etc. besitzt, seid ihr herzlich dazu eingeladen auch diese mitzubringen. 

Der Beitrag von Lady Lucy vorgelesen: